Swimevents ist die Digitalisierungsoffensive des Schwimmverein Blau-Weiß Bochum 1896 e.V. Auf dieser Plattform berichten wir exklusiv über Wettkämpfe unsers Vereins. Warum swimevents? Weil swimevents uns die technische Freiheit für unsere Vorhaben bietet. Neben den vorgeschriebenen Berichterstattungen und Protokollierungen unserer Wettkämpfe, haben wir uns auf dieFahne geschrieben, Digitalisierungslösungen stetig weiterzuentwickeln. Dafür sind gewisse technische Merkmale unabdingbar und müssen in erster Linie dynamisch erweiterbar sein. Ein Verein mit über 7.000 Mitglieder bietet nicht die Agilität die für unsere kurzweiligen Maßnahmen erfordrlich sind. Das ist der einfache Grund warum wir eine eigenständige Webpräsenz pflegen, ganz nah am SV Blau-Weiß Bochum, mit unserem Förderverein schwimmen-bochum.de gemeinsam und natürlich für den Schwimmsport.

Wettkampfausrichtung

  • Planung und Durchführung von Schwimmwettkämpfen
  • Erstellung Meldeergebnisse
  • Wettkampfauswertung
  • Protokollierung / Protokollführung
  • Erstellung Urkunden, Medaillen, Pokale
  • Technik: Einrichtung Zeiterfassungssystem, Sprecheraussattung, Musik
  • Einleitung und Durchführung von Maßnahmen gemäß CoronaSchVO

Digitale Dienste

  • Programm zur Erfassung des elektronischen Zeitmesssystems Colorado Series 6 (CTS)
  • Livetiming: Protokollierung der erfassten CTS Daten, kombiniert mit Daten aus den Meldungen, lokal per RESTful API oder im Internet via swimevents.de
  • Livestreaming: Übertragung von kompletten Wettkämpfen „in Echtzeit“ ins Internet, Einblendung von Startaufstellungen und Zwischen- und Endzeiten
  • Digitales Meldeergebnis – Aktive können Ihre Starts mit wenigen Klicks herausfinden
  •  Urkundenportal
  • Digitales, CoronaSchVO konformes, Zutrittssystem mittels QR-Code basierten Eintrittskarten

Unsere Motivation

Wie so oft sind im Ehrenamt die Wege vielschichtig. Ob die Verbundenheit durch eine eigene aktive Karriere einhergeht oder die eigen Schützlinge aktiv Schwimmen, wir haben alles im Programm. Und das ist auch gut so – mit viel Freude und Spaß, werden die Veranstaltungen und sonstigen Aufgaben von einem tollen Team durchgeführt.

Vielmehr wollen wir die Reichweite unserer Events erhöhen und dadurch Sponsoren animieren, diesen tollen Sport zu unterstützen. Sponsoranfragen gerne über uns oder direkt über den Förderverein schwimmen-bochum.de

Unser Asset

Kommend aus der freien Wirtschaft, meist mit dem Schwerpunkt IT, Automation oder Elektrotechnik bringen wir vornehmlich das technische Know-How mit. Oft ertappen wir uns dabei, dass wir wissen das etwas geht, aber das wie schon lange vergessen haben. Dann gilt „back to the roots“ und die Nachschicht kann starten.

Problematisch sind eher die begrenzten finaziellen Mittel, somit haben wir uns in diesem Jahr, mit eigens erbrachten Budget, eine „low-cost“ Grundausstattung zugelegt. Getreu dem Motto, jeder fängt mal klein an, sind wir nun zwei Wettkämpfe erfahrener und wissen was wir verbessern müssen. Angetrieben durch die enorm positive Resonanz und den hohen Zuspruch in den sozialen Netzwerken, machen wir weiter.  

Unsere Erfolge des Jahres 2020:

  • Webpräsenz relaunched
  • Colorado Timing System Series 6 gebändigt und die serielle Schnittstelle erfolgreich belauscht und interpretiert
  • CTS App für Livetiming (lokal und Internet ) inkl. Livestreaming Schnittstelle OBS
  • Facebook Livestream der Bochum Challenge und des Bochumer-Herbstmeetings  
  • Event- und Meldeergebnisbrowser
  • QR-basiertes Zutrittssystem (ab Bochumer-Herbstmeeting)
  • Insights zu unseren Wettkämpfen

Unsere Facebook-Statistiken haben wir diese Jahr ordentlich nach oben getrieben, aber eigentlich war das so gar nicht gewollt. Streamen wollten wir auf YouTube und das Video auf unserer Seite einbetten. Das wiederum möchte YouTube aber so nicht, somit sind wir bei Facebook gelandet. Facebook bietet eine super Schnittstelle und eine Verfügbarkeit, aber leider nur SD-Qualität (720P). Daraus resultierend und natürlich gepaart mit unserer günstigen Kameraausstattung erfüllen die Videos noch nicht unseren Qualitätsanspruch.

Unsere Vorhaben für 2021:

  • nginx docker container bei Microsoft Azure hosten und den Stream auf beliebige Plattformen verteilen. In Full-HD (1080P), für mehr fehlt uns die Bandbreite der Internetverbindung.
  • Förderanträge für eine bessere Hardwareausstattung

Unsere Vorhaben für 20xx:

  • Videos in der Qualität der ISL 🙂 oder gar eine Seilkamera!?