Der Wiesental-Pokal ist einer der erfolgreichsten und größten Freibad-Wettkämpfen der letzten 30 Jahre. Wir versuchen uns ständig zu verbessern und die Veranstaltung so angenehm wie möglich zu machen. Damit es nicht schon vor dem Wettkampf zu Problemen kommt, sind hier ein paar Informationen rund um den Wiesental-Pokal aufgelistet:

Ausschreibung / Meldungen / Meldeergebnis / Protokoll:

  • Ausschreibung:
    • sie wird ständig durch Anregungen der teilnehmenden Vereine verbessert
  • Meldungen:
    • sie können sowohl aufr postalischem Weg oder via Email geschickt werden
      • als Ausdruck, dsv oder lenex Datei
    • sind bis zur letzten Minute des Meldeschlusses möglich
    • es erfolgt eine sofortige Bestätigung des Einganges der Meldungen
    • sie erhalten nach Bearbeitung der Meldungen eine Meldebestätigung zur Kontrolle
  • Meldeergebnis:
    • es wird zeitnah nach Meldeschluss erstellt
    • es gibt eine Vorversion, in welcher Fehler noch korrigiert werden können
    • nach dieser Zeit wird das endgültige Meldeergebnis für alle bereitgestellt
  • Protokoll:
    • das Protokoll wird durch die Zeiten einer elektronische Zeitmessanlage „gefüttert“
    • es gibt ein Live-Timing auf der Homepage zur direkten Einsicht der geschwommen Zeiten
    • es wird wettkampfweise auf die Homepage gestellt
    • nach jedem Abschnitt gitb es ein Abschnitssprotokoll
    • nach der Veranstaltung sind das Protokoll und die dsv-Datei auf der Homepage downloadbar und werden nochmals an die Vereinsvertreter via Email gesendet

Anfahrt zum Wettkampfbad:

  • die Anfahrt erfolgt über eine Schnellstrasse in unmittelbarer Nähe
  • die Parkmöglichkeiten direkt am Bad sind begrenzt
    • es darf nicht bis vor die „Tür“ gefahren werden, da dieses ein Schutzgebiet ist
    • bitte die Parkplätze oberhalb nutzen
    • es steht ein großer Parkplatz (Springorum) 5 Minuten Fußweg vom Schwimmbad entfernt zur Verfügung

Infos zum Bad:

  • es darf gerne in selbstmitgebrachten Zelten oder in Turnhallen übernachtet werden
  • es stehen Umkleiden zur Verfügung
  • leider ist es nicht möglich, Schränke für die Teilnehmer bereitzustellen, da diese ausschließlich Vereinsmitgliedern zugeordnet sind
  • auf den Grünflächen darf nicht gegrillt werden
  • für Verpfegung ist aber gesorgt

Catering:

  • falls Ihr Verein bei uns übernachten möchte, dann bieten wir die Möglichkeit des Caterings an
    • dieses bedeutet Freitag / Samstag Abendessen und Samstag / Sonntag Frühstück
    • die Mahlzeiten sind auf die Sportler abgestimmt
    • falls Sie Interesse an unserem Angebot haben, senden Sie uns einfach eine Email an: catering@wiesentalpokal.de